Konfigurieren des Flickr-Kontos

Navigation:  Tools und Spezialfunktionen > Flickr™ Synchronisation >

Konfigurieren des Flickr-Kontos

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Bevor Sie Ihr Flickr-Konto benutzen können, müssen Sie DOpus den Zugriff autorisieren. Dieser Prozess wird unter Voreinstellungen Foto-Sharing Flickr gestartet.

_img582

Klicken Sie auf Neues Konto, um ein neues Konto einzurichten. Das Programm zeigt einen Dialog, in dem Sie aufgefordert werden DOpus für Flickr zu autorisieren. Wenn Sie auf Autorisieren klicken, öffnet DOpus automatisch die entsprechende Internetseite, auf der Sie bestätigen können, dass Directory Opus den Dienst verwenden darf. Bestätigen Sie nach der Autorisierung im Internet-Browser in DOpus, dass die Autorisierung abgeschlossen ist. Das Konto wird nach erfolgreicher Überprüfung in den Voreinstellungen sichtbar. Sie können so viele Konten registrieren, wie Sie wünschen.

Die anderen Optionen auf der Seite des Voreinstellungen-Dialogs definieren, wie der Synchronisierungsprozess abläuft.

Die Einstellung unter Dateisammlung bestimmen die Dateisammlungen, die Ihr Flickr-Konto repräsentieren soll. Standardmäßig ist das der Name Ihres Accounts. Der Standardordner definiert den Ordner, in dem die Daten, welche von Flickr heruntergeladen wurden, gespeichert werden.

Des Weiteren können Sie Fotosets definieren, welche faktisch Dateisammlungen sind. Bei der ersten Synchronisierung wird DOpus in diese Liste alle Fotosets eintragen, die in Ihrem Flickr-Konto angelegt sind. Wenn Sie nur bestimmte Fotosets im Synchronisierungsprozess benutzen möchten, können Sie diese Einstellungen unterhalb der Fotoset-Liste tätigen.