Gespeicherte Suchläufe

Navigation:  Die Suchfunktion >

Gespeicherte Suchläufe

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Es ist jetzt möglich, für den späteren Gebrauch Suchläufe in einer Dateisammlung abzuspeichern. Am einfachsten geht dies, einen Suchlauf entweder über das Feld in der Symbolleiste zu beginnen oder im Direktsuche-Feld, und das Ergebnis dann als Gespeicherte Abfrage abzuspeichern. Das erzeugt eine neue, dauerhafte Dateisammlung im Ordner Gespeicherte Abfragen.

Das Browsen in einer gespeicherten Abfrage zeigt standardmäßig die Ergebnisse, die zum Zeitpunkt der Abfrage gefunden und gespeichert wurden. Um den Suchlauf zu aktualisieren, reicht es, wie beim gewohnten Aktualisieren einfach F5 zu drücken. Wenn die Eigenschaften der Sammlung bearbeitet werden (Rechtsklick auf den Eintrag und die Wahl „Eigenschaften“), kann auch ein automatisches Aktualisieren gewählt werden. Mit dieser Option wird bei jedem Aufsuchen der Sammlung eine aktualisierte Suche ausgeführt.

Im Eigenschaftendialog kann zudem eingestellt werden, dass weitere Ordner in den Suchlauf einbezogen werden (gespeicherte Abfragen erlauben es, mehrfache Suchorte festzulegen).